Betreuung

Offene Ganztagsschule – OGS

Willkommen in der OGS

Liebes Kind,

wir freuen uns darauf, dich bei uns begrüßen zu dürfen. Um uns ein bisschen besser kennenzulernen, erzählen wir dir ein wenig von der OGS.

Wenn du in der Betreuung bist, bist du in einer festen Gruppe mit anderen Kindern in deinem Alter.

In der Frühbetreuung kannst du schon vor dem Unterricht auf dem Schulhof spielen.

Während der Arbeitsstunde machst du die Hausaufgaben, die dir die Lehrer aufgeben. Außerdem bekommst du ein warmes Mittagessen.

Nach der Schule kannst du in einer kleineren Gruppe zu einer AG gehen. Egal, ob du Sport magst, lieber bastelst oder gerne draußen bist – für jeden ist etwas dabei.

Kurz bevor du abgeholt wirst oder gehen darfst, treffen wir uns in der Gruppe, um einen Abschlusskreis zu machen. Dort spielen wir etwas oder sprechen über den Tag. Danach warten wir gemeinsam am Tor, bis du abgeholt wirst oder nach Hause gehst.

Wir freuen uns auf dich.

Deine OGS

NEWS – Veränderungen duch Corona

Liebes Kind,

statt einer gemeinsamen Frühbetreuung auf dem Schulhof, gehst du erstmal in deinen Gruppenraum. Um 8:00 Uhr sollst du oben im Klassenraum deine Hände waschen, damit der Unterricht pünktlich starten kann.

Deine Maske trägst du bitte immer, wenn du dich bewegst und nicht auf deinem festen Platz sitzt.

Nach dem Unterricht bringst du deine Trinkflasche mit in den Gruppenraum und nimmst sie auch mit zum Mittagessen, da wir dir zur Zeit keinen Becher geben dürfen. Im Essraum angekommen, stellst du deine Flasche ab und gehst dir deine Hände waschen. Dann werdet ihr nach und nach aufgerufen, um euch einen Teller mit Essen abzuholen. Erst, wenn du dann wieder sitzt, darfst du deine Maske abnehmen.

Auf dem Schulhof darfst du mit deiner Gruppe und der Partnergruppe (GiraffenAffenIgel+Pandas/Waschbären+Elefanten) spielen.

An die Eltern:

Wir bitten Sie darum, ebenfalls eine Maske zu tragen, wenn sie Ihr Kind abholen und genügend Abstand zu den anderen Eltern zu bewahren. Außerdem dürfen Sie das Schulgelände nicht betreten. Sollte Ihr Kind nicht am Tor stehen und/oder Sie wollen uns erreichen, können Sie auf dem jeweiligen Gruppenhandy anrufen.

Wir hoffen, dass alle gesund durch diese Zeit kommen.

Deine OGS

Ein Tag in der OGS

Zeiten (Die Zeiten variieren je nach Stundenplan)
07.45-08.10 Uhr Frühbetreuung
08.10-12.45 Uhr Unterricht
12.45-13.30 UhrArbeitsstunde
13.30-14.15 UhrMittagessen
14.15-15.45 UhrFreispiel/AGs
15.45-16.00 UhrAbschlusskreis

Frühbetreuung

Die Frühbetreuung beginnt um 07:45 Uhr. Bis zum Klingeln(8:10 Uhr) dürfen die Kinder unter Aufsicht eines Betreuers auf dem Schulhof spielen.

Wenn Ihr Kind krank ist, müssen Sie innerhalb dieser Zeit in der Schule und unter der jeweiligen Handynummer Ihrer OGS-Gruppe anrufen. Nur dann können wir das Essen für diesen Tag noch abbestellen und wissen für die Betreuung Bescheid.

Unterricht

Während einzelnen Unterrichtsstunden begleiten wir den Lehrer. Außerdem tauschen wir uns regelmäßig über die Besonderheiten des Tages und die Kinder bzw. deren Entwicklungsstand aus.

Arbeitsstunde

Die Kinder schreiben zusammen mit den Lehrern die Hausaufgaben auf, welche in der Arbeitsstunde bearbeitet werden sollen. Während dieser haben die Kinder 45 Minuten Zeit, um daran zu arbeiten. Wir begleiten die Zeit und sorgen für eine ruhige Atmosphäre. Zum Teil sind auch Lehrer ergänzend anwesend und stehen für Verständnisfragen zur Verfügung.

Essen

Zum Mittagessen gibt es warmes Essen, welches von apetito geliefert wird. Die Kinder sitzen in Sechsergruppen an Tischen und dürfen sich das Essen selbstständig aus Schüsseln nehmen. So sollen die Kinder einschätzen, wie viel sie essen möchten, sodass sie ihre Portion aufessen. Zum Nachtisch gibt es entweder Obst oder eine süße Nachspeise.

Sind sie fertig, räumen sie eigenständig ihr Geschirr auf einen Wagen und wischen die Tische ab. Am Ende decken die Kinder für das nächste Essen ein oder stellen die Stühle hoch.

AGs

Montag bis Donnerstag von 14:15 Uhr bis 15:45 Uhr finden AGs statt. Dafür kooperieren wir mit verschiedenen Vereinen und externen Fach-/ Honorarkräften oder fungieren selber als AG-Leiter. Somit können wir verschiedene Arten von AGs anbieten (Sport, Kreativ, Musik oder im Außenbereich). Das AG-Angebot kann halbjährlich variieren und wechselt je nach Nachfrage.

Die AG-Wahl findet im Gruppenverbund statt. So können die Kinder entscheiden, an wie vielen AGs sie teilnehmen wollen und an welchen. Für zwei Wochen dürfen die Kinder in die AGs schnuppern und danach entscheiden, ob sie verpflichtend teilnehmen wollen.

Abschlusskreis

Um 15:30 Uhr beginnen die Kinder aufzuräumen, damit um 15:45 Uhr der Abschlusskreis beginnt. In diesem spielen wir etwas, besprechen Besonderheiten des Tages oder erzählen von der Woche. Die Kinder können (je nach Altersstufe) selber entscheiden, was gemacht oder besprochen wird.

Um 16:00 Uhr holen sie ihre Tornister und warten mit uns am Tor, bis sie abgeholt werden oder alleine nach Hause gehen.

Ferienbetreuung

In allen Schulferien bieten wir von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine Betreuung an.

Sowohl in den Oster- wie auch in den Herbstferien betreuen wir in beiden Wochen. In den Sommerferien haben wir jährlich im Wechsel entweder die erste oder die zweite Hälfte geöffnet. Wenn Ihr Kind in unseren Schließzeiten Betreuung benötigt, haben Sie die Möglichkeit sich für die OGS einer unserer Partnerschulen anzumelden. In den Winterferien bieten wir nach Neujahr eine Betreuung an.

Die Anmeldung zur Ferienbetreuung erfolgt durch den Austausch von dem Geldbeitrag gegen das Programm. Für die Anmeldung steht Frau Pozo Campos in einer angekündigten Woche zur Abholzeit am Tor. Alternativ können Sie Ihrem Kind das Geld in einem beschrifteten Umschlag mitgeben.

Gruppenhandys

Jede Gruppe hat ab dem 28. August 2020 ein eigenes Handy mit eigener Handynummer. Während der Telefonzeiten (7:45-8:10 Uhr und 15:00-16:00 Uhr) und im Notfall sind wir über die jeweilige Nummer für Sie zu erreichen. Wenn Ihr Kind krank ist, müssen Sie sowohl in der Schule, als auch über die jeweilige Gruppennummer anrufen, damit wir das Essen für den Tag rechtzeitig abbestellen können.

OGS Klasse 1 (Giraffen-Affen-Igel) 0160-92809050
OGS Klasse 2b (Pandas)0151-53591153
OGS Klasse 3b (Waschbären)0170-2611573
OGS Klasse 4b (Elefanten) 0170-2607022

Der Essensplan vom 12.10.-16.10.20

Das sind unsere OGS-Erzieher

Emily Klapper

Geburtstag: 03. Februar 2000

Gruppe: Waschbären

Gruppenkollege: Frau Pozo Campos

Am Oemberg seit: 2020 Anerkennungsjahr


Belmina Ibrovic

Geburtstag: 01. Mai 2000

Gruppe: Elefanten

Gruppenkollege: Frau Adams

Am Oemberg seit: 2020 FSJ


Jewgeni Priluzki

Geburtstag: 29.09.86

Gruppe: GiraffenAffenIgel

Gruppenkollege: Frau Lohmar

Am Oemberg seit: 2017


Lena Adams

Geburtstag: 13. April 1994

Gruppe: Elefanten

Gruppenkollege: Frau Ibrovic

Am Oemberg seit: 2017


Judith Pozo Campos

Geburtstag: 02.10.1995

Gruppe: Waschbären

Gruppenkollege: Frau Klapper

Am Oemberg seit: 2017


Thomas Yates

Geburtstag: 01.09.67

Gruppe: Pandas

Gruppenkollege: derzeit alleine

Am Oemberg seit: 2017


Petra Lohmar

Geburtstag: 27.02.62

Gruppe: GiraffenAffenIgel

Gruppenkollege: Herr Priluzki

Am Oemberg seit: 2019

Termine für die OGS im Schuljahr 2021/2021

21.-25.09.20Anmeldewochen/Feriengeld/Programmausgabe Herbstferien
12.-23.10.20Herbstferienbetreuung
26.10.20AG-Beginn
01.-22.12.20besinnliche Adventsrunde (täglich von 07.45-08.10 Uhr)
21.12.20Winterfest und Wintertalentshow
23.12.-01.01.21Die OGS hat geschlossen.
04.-06.01.21Winterferienbetreuung
15.02.21 Die OGS hat geschlossen.
16./17.02.21Die OGS hat geöffnet.
15.-19.03.21Anmeldewochen/Feriengeld/Programmausgabe Osterferien
22.-26.03.21Osterprojektwoche
29.03.-09.04.21Osterferienbetreuung
13.05.21Die OGS hat geschlossen.
14.05.21Die OGS hat geöffnet.
24.05.21Die OGS hat geschlossen.
25.05.21Die OGS hat geöffnet.
03.06.21Die OGS hat geschlossen.
04.06.21Die OGS hat geöffnet.
14.-18.06.21Anmeldewochen/Feriengeld/Programmausgabe Osterferien
05.-23.07.21Sommerferienbetreuung
26.07.-17.08.21Die OGS hat geschlossen.

Unsere OGS-Regeln

Vor dem Unterricht…
… halte ich mich bis 8.10 Uhr auf dem Schulhof auf.
… stelle ich meinen Tonie in einer Zweierreihe auf.
… zeige ich meinem Betreuer wichtige Mitteilungen vor dem Klingeln.
… darf ich spielen bis es klingelt. Dann stelle ich mich leise in einer Zweierreihe auf.
In der Pause…
… verlasse ich schnell den Pavillon und verbringe sie auf dem Schulhof.
… spreche ich die Pausenaufsicht bei Problemen an.
… gehe ich im Hauptgebäude auf die Toilette.
Vor dem Mittagessen…
… stelle ich mich ruhig in einer Zweierreihe auf.
… gehen wir gemeinsam und leise in den Speisesaal.
… wasche ich mir gründlich die Hände und suche mir einen Sitzplatz.
Beim Mittagessen…
… frage ich, wenn ich eine neue Flasche Wasser holen will und stelle die Leere in den Kasten zurück.
… mache ich mir den Teller nur so voll, wie ich auch essen kann.
… unterhalte ich mich leise und nur mit meinen Tischnachbarn, nicht aber mit Kindern von anderen Tischen.
Nach dem Essen…
… werfe ich die Reste von meinem Teller in den „Schweineeimer“ und stelle mein Geschirr ordentlich auf den Geschirrwagen.
… mache ich mit meinen Tischnachbarn den Tisch sauber und verteile das neue Geschirr.
… werde ich ruhig, warte bis ich aufstehen darf und stelle mich in einer Zweierreihe auf.
In der Arbeitsstunde…
… erledige ich meine Aufgaben ordentlich und ruhig.
… melde ich mich bei Fragen.
… beschäftige ich mich leise, wenn ich fertig bin.
Wenn ich in einer AG bin…
… nehme ich an dieser immer teil.
… wende ich mich bei Fragen an den AG-Leiter.
… sage ich meinem Betreuer, bevor ich zur AG gehe, Bescheid.
Wenn ich nachmittags spiele…
… gehe ich friedlich mit den Kindern um.
… frage ich, bevor ich mir etwas ausleihe.
… sage ich Bescheid, bevor ich den Raum verlasse.
Wenn ich mit OGS-Spielzeug spiele…
… gehe ich sorgsam damit um.
… ersetze ich von mir verlorenes und kaputt gemachtes Spielzeug.
Wenn ich abgeholt werde oder gehen darf…
… verabschiede ich mich von meinem Betreuer.
… kontrolliere ich, ob ich alle meine Sachen dabei habe.

Unser vollständiges OGS-Konzept finden Sie bei Downloads.


Schule von 8-14 Uhr – VGS

Die Gemeinschaftsgrundschule am Oemberg hat vier Betreuungsgruppen. Seit dem 04.11.2019 hat unsere Schule auch eine Betreuung für die 3. Klassen. In den drei Gruppen am Oemberg werden 70 Kinder und in der Gruppe in Selbeck höchstens 25 Kinder betreut. Die Betreuung findet am Oemberg seit dem Schuljahr 2017/18 in der Zeit von 8.10 Uhr bis 14.00 Uhr statt. In Selbeck werden die Kinder von 8.10 Uhr – 14.00 Uhr betreut. Bei Unterrichtsausfall oder späterem Unterrichtsbeginn ist damit für Betreuung gesorgt.

In der Betreuung können die Kinder lesen, toben, spielen, basteln, in der Kuschelecke Zeit verbringen und Hausaufgaben machen. In den Ferien und an den beweglichen Freientagen findet keine Betreuung statt.

Der Elternbeitrag beläuft sich monatlich auf 72€ und wird durch die Diakonie eingezogen.

Seit dem Schuljahr 2018/2019 liegt die Trägerschaft bei der Diakonie.

Klasse 1 und 2 Frau Portten & Frau Rautenberg 01525/2998339
Klasse 3 Frau Weyers & Frau Boix0157/30123670

Die Betreuungsräume für unsere Erst- und Zweitklässler

Die Betreuung für unsere Drittklässler in der Burg


Die Betreuung in Selbeck

(Visited 360 times, 3 visits today)